ClaasColoplastContinentalElectroluxMärklinMANOTTOPriceWaterhouseCoopersSIXTStarbucksZDF

Eritrea

finetext Übersetzungen GmbH - Übersetzung - Land Eritrea

Die Amtsprachen in Eritrea sind Tygrinya und Arabisch. In dem ostafrikanischen Land mit einer Gesamtfläche von 121.144 km² leben ca. 4,4 Millionen Einwohner. Alleine in der Hauptstadt Asmara leben über 579.000 Menschen.
Sollten Sie eine Übersetzung in die arabische Sprache benötigen, rufen Sie uns gerne an, oder mailen Sie uns Ihre Anfrage zu.

Länderinformationen:

Ländername
Eritrea

Klima
4 Klimazonen:
Zentrales Hochland: 2.000-2.500 m üNN, gemäßigtes, mildes Klima, 1 kurze (Frühjahr), 1 längere Regenzeit (Sommer)
Küstenebene am Roten Meer einschl. Danakil-Wüste und Danakil-Senke: heiß, wenig Niederschläge
Nördliches Hochland: 1.000-1.500 üNN, Steinwüste
Westliches Tiefland: Norden wenig fruchtbar, Süden fruchtbare Wald- und Graslandschaft

Lage
Nördlich des Horns von Afrika: Nachbarländer: N und W: Sudan, S: Äthiopien, SO: Djibuti, O: Rotes Meer

Hauptstadt
Asmara, ca. 400.000 Einwohner

Bevölkerung
ca. 4,5 Mio., davon mehr als 800.000 außerhalb Eritreas (Europa, USA, Sudan, Saudi-Arabien)
Stärkste Ethnien:
Tigrinya (ca, 50 %), Tigre (ca. 31 %), Saho (ca. 5%

Landessprache
v.a. Tigrinnisch und Arabisch

Religionen / Kirchen
je ca. 50% Christen, (Orthodoxe, Katholiken und Protestanten) und Muslime, kleine Minderheit einheimischer Naturreligionen

Nationaltag
24. Mai (Unabhängigkeitstag)

Unabhängigkeit
24. Mai 1993

Staats-/Regierungsform
Republik; präsidiale Regierungsform mit Übergangsparlament;

Nationalhymne:

Ertra, Ertra, Ertra,
Beal dema'nalkese tedem sisu,
Meswaéta bharnet tdebisu.
Mewaél nekhisa'b élame
Témrti tsnat koynu sma,
Ertra za haben wtsuat,
Ameskira haki kem téwet.
Ertra, Ertra,
Ab alem chebitato gbué kbra.
Nazinet Zemzeo L'ul Nih
nhnza n'lmat k'nserh
S'ltane knelbsa grma
hdri'lena gmja kenelbsa
Ertra, Ertra, Ertra
Ab alem chebitato gbué kbra.


Englische Übersetzung

Eritrea, Eritrea, Eritrea,
Her enemy decimated and her sacrifices
vindicated by liberation.
Steadfast in her goal,
symbolising endurance,
Eritrea, the pride of her oppressed people,
proved that the truth prevails.
Eritrea, Eritrea
holds her rightful place in the world.