ClaasColoplastContinentalElectroluxMärklinMANOTTOPriceWaterhouseCoopersSIXTStarbucksZDF

Liste der Amtssprachen (alphabetisch sortiert nach Sprachen)

In dieser Auflistung wurden neben den regulären Ländern ebenfalls diejenigen Länder aufgenommen, die zwar keine Amtssprache definiert haben, in denen jedoch quasi-offizielle Amtssprachen eingeführt wurden.

Bei den speziellen Ländern, in denen eine Sprache lediglich regional als Amtssprache gilt, wurde hinter dem entsprechenden Staatennamen ein Doppelpunkt eingefügt, sowie in den nachfolgenden Zeilen des Eintrags das/die Teilgebiet/e aufgelistet, welche diese Besonderheit betrifft.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A

Abasinisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Karatschai-Tscherkessien (zusammen mit Russisch, Karatschaiisch und Kabardinisch)

Adygeisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Adygeja (zusammen mit Russisch)

Afrikaans ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)

Albanisch ist Amtssprache in:

  • Albanien
  • Mazedonien:
    • in Gebieten mit größerem albanischen Bevölkerungsanteil (mit Mazedonisch)
  • Montenegro:
    • in Teilen des Landes (zusammen mit Serbisch)
  • Serbien:
    • in der Provinz Kosovo (zusammen mit Serbisch und Türkisch)

Amharisch ist Amtssprache in:

  • Äthiopien

Arabisch ist Amtssprache in:

  • Ägypten
  • Algerien
  • Bahrain
  • Dschibuti (mit Französisch)
  • Eritrea (mit Tigrinja)
  • Irak (mit Kurdisch)
  • Israel (mit Hebräisch)
  • Jemen
  • Katar
  • Komoren (mit Französisch)
  • Libanon
  • Marokko
  • Oman
  • Palästinensische Autonomiegebiete
  • Saudi-Arabien
  • Sudan
  • Syrien
  • Tschad (mit Französisch)
  • Tunesien (mit Französisch, aber keine Amtssprache definiert)
  • den Vereinigten Arabischen Emiraten

Aranesisch ist Amtssprache in:

  • Spanien:
    • im Arantal in der Region Katalonien zusammen mit Katalanisch und Spanisch

Armenisch ist Amtssprache in:

  • Armenien

Aseri ist Amtssprache in:

  • Aserbaidschan

Asamiya ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Awarisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Dagestan (zusammen mit Russisch)

Aymara ist Amtssprache in:

  • Bolivien (mit Spanisch und Quechua)
  • Peru (mit Spanisch und Quechua)

B

Balkarisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Kabardino-Balkarien (zusammen mit Russisch und Kabardinisch)

Baskisch ist Amtssprache in:

  • Spanien:
    • im Baskenland und in Teilen von Navarra (zusammen mit Spanisch)

Baschkirisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Baschkortostan (zusammen mit Russisch)

Bengalisch ist Amtssprache in:

  • Bangladesch
  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamilisch, Telugu und Urdu)

Birmanisch ist Amtssprache in:

  • Myanmar

Bislama (englisches Kreolisch) ist Amtssprache in:

  • Vanuatu

Bodo ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengalisch, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamilisch, Telugu und Urdu)

Bosnisch ist Amtssprache in:

  • Bosnien und Herzegowina (zusammen mit Serbisch und Kroatisch)

Bulgarisch ist Amtssprache in:

  • Bulgarien

Burgenlandkroatisch ist Amtssprache in:

  • Österreich:
    • als Minderheitensprache im Burgenland zusammen mit Deutsch und Ungarisch

Burjatisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Burjatien (zusammen mit Russisch)

C

Chakassisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Chakassien (zusammen mit Russisch)

Chichewa ist Amtssprache in:

  • Malawi (zusammen mit Englisch)

(Hoch-)Chinesisch (Putonghua) ist Amtssprache in:

  • der Volksrepublik China
    • auf gesamtstaatlicher Ebene
    • in der Sonderverwaltungszone Hongkong (zusammen mit Englisch)
    • in der Sonderverwaltungszone Macao (zusammen mit Portugiesisch)
  • der Republik China (Taiwan)
  • Singapur (zusammen mit Englisch, Malaiisch und Tamil)

Cook Islands-Maori ist Amtssprache in:

  • den Cookinseln (zusammen mit Englisch)

D

Dänisch ist Amtssprache in:

  • Dänemark
  • Deutschland:
    • in Gebieten der dänischen Minderheit in Südschleswig (zusammen mit Deutsch)
  • den Färöern (zusammen mit Färöisch)
  • Grönland (zusammen mit Inuktitut)

Deutsch ist Amtssprache in:

  • Belgien:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Niederländisch und Französisch)
    • auf dem Gebiet der Deutschsprachigen Gemeinschaft
  • Dänemark:
    • in Gebieten der deutschen Minderheit in Nordschleswig (zusammen mit Dänisch)
  • Deutschland
  • Italien:
    • in Südtirol (zusammen mit Italienisch und teilweise auch Ladinisch)
  • Liechtenstein
  • Luxemburg (zusammen mit Lëtzebuergesch und Französisch, aber keine Amtssprache definiert)
  • Österreich
  • Schweiz:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Französisch, Italienisch und Rätoromanisch)
    • in den 17 vollständig deutschsprachigen Kantonen
    • in den Kantonen Bern, Freiburg und Wallis (zusammen mit Französisch)
    • im Kanton Graubünden (zusammen mit Italienisch und Rätoromanisch)
  • Slowakei:
    • in Gemeinden, in denen die deutsche Minderheit über 20 % der Bevölkerung ausmacht (das ist tatsächlich nur in der Gemeinde Krahule der Fall) (zusammen mit Slowakisch)
  • Vatikanstadt
    • offizielle Amtssprache der Schweizergarde (zusammen mit Italienisch)

Dhivehi ist Amtssprache in:

  • Malediven

Dogri ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Dzongkha ist Amtssprache in:

  • Bhutan

E

Edo ist Amtssprache in:

  • Nigeria:
    • im Bundesstaat Edo

Englisch ist Amtssprache in:

  • Antigua und Barbuda
  • Australischer Bund
  • Bahamas
  • Barbados
  • Belize
  • Botswana (aber die nationale Sprache ist Setswana)
  • Cookinseln (mit Cook Islands-Maori)
  • Dominica
  • Fidschi (mit Fidschi als Muttersprache, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Gambia
  • Ghana
  • Grenada
  • Guyana
  • Indien (mit Hindi, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)
  • Republik Irland (aber zweite Sprache zu Irisch)
  • Jamaika
  • Kamerun (mit Französisch)
  • Kanada:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Französisch)
    • in allen Provinzen mit Ausnahme von Québec (in Neubraunschweig zusammen mit Französisch, in der Provinz Nunavut zusammen mit Französisch und Inuktitut)
  • den Kanalinseln (zusammen mit Französisch)
  • Kenia (mit Kiswahili, dazu über 60 Stammessprachen und Dialekte. Aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Kiribati (mit Kiribati, es ist jedoch keine Amtssprache definiert)
  • Lesotho (mit Sesotho und Zulu, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Liberia
  • Malawi (mit Chichewa)
  • Malta (mit Maltesisch, es ist jedoch keine Amtssprache definiert)
  • Marshallinseln (mit Marshallesisch, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Mauritius (de facto zusammen mit Französisch, keine Amtssprache definiert)
  • Mikronesien
  • Namibia
  • Nauru (mit Nauruisch, es ist jedoch keine Amtssprache definiert)
  • Neuseeland (zusammen mit Maori und NZSL)
  • Nigeria
  • Niue (mit Niueanisch)
  • Pakistan (mit Urdu)
  • Palau (mit Palauisch, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Papua-Neuguinea (mit Motu, Tok Pisin, Enga und über 820 weitere Sprachen, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • den Philippinen (zusammen mit Pilipino; mehrheitliche Muttersprache ist Tagalog)
  • Ruanda (mit Kinyarwanda und Französisch)
  • Salomonen
  • Sambia
  • Samoa
  • Seychellen (zusammen mit Seychellen-Kreolisch und Französisch)
  • Sierra Leone
  • Simbabwe
  • Singapur (mit Malaiisch, Tamil und Hochchinesisch)
  • St. Kitts und Nevis
  • St. Lucia
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • Südafrika (mit Afrikaans, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)
  • Swasiland (mit Siswati, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Tansania (mit Kiswahili)
  • Tonga (mit Tongaisch, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Trinidad und Tobago
  • Tuvalu (mit Tuvaluisch)
  • Uganda
  • Vanuatu (mit Französisch und Bislama (englisches Kreolisch))
  • Vereinigtes Königreich
  • In den Vereinigten Staaten von Amerika gibt es auf Bundesebene keine offizielle Amtssprache, aber die Verfassung sowie sämtliche Gesetze, Verwaltungsakte und Gerichtsentscheidungen sind auf Englisch abgefasst.
    • folgende Bundesstaaten haben Englisch auch offiziell als Amtssprache festgelegt: Alabama (1990), Alaska (1998), Arkansas (1987), Colorado (1988), Florida (1988), Georgia (1996), Illinois (1969), Indiana (1984), Iowa (2002), Kalifornien (1986), Kentucky (1984), Louisiana (1811), Massachusetts (1975), Mississippi (1987), Missouri (1998), Montana (1995), Nebraska (1920), New Hampshire (1995), North Carolina (1987), North Dakota (1987), South Carolina (1987), South Dakota (1995), Tennessee (1984), Utah (2000), Virginia (1996), Wyoming (1996); das entsprechende Gesetz von Arizona (von 1988) wurde 1998 gerichtlich annulliert
    • in Hawaii ist Englisch Amtssprache zusammen mit Hawaiisch
    • in New Mexico ist Englisch Amtssprache zusammen mit Spanisch
    • im Assoziierten Staat Puerto Rico ist Englisch Amtssprache zusammen mit Spanisch

Estnisch ist die Amtssprache in:

  • Estland

F

Färöisch ist die Amtssprache in:

  • den Färöern (zusammen mit Dänisch)

Fidschi ist die Amtssprache in:

  • Fidschi (mit Englisch als Muttersprache, aber es ist keine Amtssprache definiert)

Finnisch ist die Amtssprache in:

  • Finnland (mit Schwedisch)

Französisch ist die Amtssprache in:

  • Äquatorialguinea (zusammen mit Spanisch)
  • Belgien:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Niederländisch und Deutsch)
    • in der Hauptstadtregion Brüssel (zusammen mit Niederländisch)
    • in der Region Wallonien
  • Benin
  • Burkina Faso
  • Burundi (mit Kirundi)
  • Côte d'Ivoire
  • Dschibuti (mit Arabisch)
  • Frankreich
  • Gabun
  • Guinea
  • Haiti (mit Haitianisch, aber keine Amtssprache definiert)
  • Italien:
    • im Aostatal (zusammen mit Italienisch)
  • Kamerun (mit Englisch)
  • Kanada:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Englisch)
    • in der Provinz Neubraunschweig (zusammen mit Englisch)
    • in der Provinz Québec (als alleinige Amtssprache)
    • teilweise auch in den Provinzen Ontario und Manitoba (zusammen mit Englisch) und Nunavut (zusammen mit Englisch und Inuktitut)
  • den Kanalinseln (zusammen mit Englisch)
  • Komoren (mit Arabisch)
  • Republik Kongo
  • Demokratische Republik Kongo
  • Luxemburg (mit Letzebergisch und Deutsch, aber keine Amtssprache definiert)
  • Madagaskar (mit Malagassi, aber keine Amtssprache definiert)
  • Mali
  • Mauritius (de facto zusammen mit Englisch, keine Amtssprache definiert)
  • Monaco
  • Niger
  • Ruanda (mit Kinyarwanda und Englisch)
  • Schweiz:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Deutsch, Italienisch und Rätoromanisch)
    • in den Kantonen Genf, Jura, Neuenburg und Waadt
    • in den Kantonen Bern, Freiburg und Wallis (zusammen mit Deutsch)
  • Senegal (mit Wolof)
  • Seychellen (zusammen mit Seychellen-Kreolisch und Englisch)
  • Togo (mit Ewe und Kabiye, aber keine Amtssprache definiert)
  • Tschad (mit Arabisch)
  • Tunesien (mit Arabisch, aber keine Amtssprache definiert)
  • Vanuatu (mit Bislama (englisches Kreolisch) und Englisch, aber keine Amtssprache definiert)
  • Zentralafrikanische Republik (mit Sango)

Friesisch ist die Amtssprache in:

  • den Niederlanden:
    • in der Provinz Friesland (zusammen mit Niederländisch)

G

Gagausisch ist Amtssprache in:

  • Moldawien:
    • im autonomen Gebiet Gagausien (zusammen mit Moldawisch und Russisch)

Galicisch ist Amtssprache in:

  • Spanien:
    • in Galicien mit Kastilisch

Georgisch ist Amtssprache in:

  • Georgien

Griechisch ist Amtssprache in:

  • Griechenland
  • Zypern (mit Türkisch)

Guarani ist Amtssprache in:

  • Paraguay (mit Spanisch)

Gujarati ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

H

Haitianisch ist Amtssprache in:

  • Haiti (mit Französisch)

Hawaiisch ist Amtssprache in:

  • den Vereinigten Staaten:
    • Hawaii (mit Englisch)

Hebräisch ist Amtssprache in:

  • Israel (mit Arabisch)

Hindi ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

I

Indonesisch ist Amtssprache in:

  • Indonesien

Inguschisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Inguschetien (zusammen mit Russisch)

Innuinaqtun ist Amtssprache in:

  • Kanada:
    • in der Provinz Nunavut zusammen mit Englisch, Französisch und Inuktitut

Inuktitut ist Amtssprache in:

  • Grönland (zusammen mit Dänisch)
  • Kanada:
    • in der Provinz Nunavut zusammen mit Englisch, Französisch und Innuinaqtun

Irisch ist erste Amtssprache in:

  • Republik Irland (mit Englisch als zweiter Amtssprache)

Isländisch ist Amtssprache in:

  • Island

Italienisch ist Amtssprache in:

  • Italien (in einigen Regionen und Provinzen zusammen mit Deutsch, Französisch, Slowenisch, Ladinisch, Friaulisch und Sardisch; teilweise genießen auch die lokal verbreiteten Minderheitensprachen Albanisch, Katalanisch, Griechisch, Okzitanisch, Kroatisch, Frank-Provenzalisch den Status einer Amtssprache oder nähern sich dem an)
  • Kroatien:
    • in Teilen von Istrien zusammen mit Kroatisch
  • San Marino
  • Schweiz:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Deutsch, Französisch und Rätoromanisch)
    • im Kanton Tessin
    • im Kanton Graubünden (zusammen mit Deutsch und Rätoromanisch)
  • Slowenien:
    • im slowenischen Küstengebiet zusammen mit Slowenisch
  • Vatikan (zusammen mit Latein)

J

Jakutisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Sacha (zusammen mit Russisch)

Japanisch ist Amtssprache in:

  • Japan

Jiddisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • im Jüdischen Autonomen Gebiet (Birobidschan; zusammen mit Russisch)

K

Kabardinisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Kabardino-Balkarien (zusammen mit Russisch und Balkarisch)
    • in der Autonomen Republik Karatschai-Tscherkessien (zusammen mit Russisch, Karatschaisch und Abasinisch)

Kalmückisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Kalmückien (zusammen mit Russisch)

Kannada ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Karakalpakisch ist Amtssprache in:

  • Usbekistan:
    • in Karakalpakistan (zusammen mit Usbekisch)

Karatschaiisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Karatschai-Tscherkessien (zusammen mit Russisch, Abasinisch und Kabardinisch)

Karelisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Karelien (zusammen mit Russisch)

Kashmiri ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Kasachisch ist Amtssprache in:

  • Kasachstan (zusammen mit Russisch)

Katalanisch ist Amtssprache in:

  • Andorra
  • Spanien:
    • auf den Balearen, in Katalonien und Valencia zusammen mit Spanisch

Khmer ist Amtssprache in:

  • Kambodscha

Kinyarwanda ist Amtssprache in:

  • Ruanda (mit Englisch und Französisch)

Kiribati ist Amtssprache in:

  • Kiribati (mit Englisch, aber es ist keine Amtssprache definiert.)

Kirundi ist Amtssprache in:

  • Burundi (zusammen mit Französisch)

Kiswahili oder auch Suaheli ist Amtssprache in:

  • Kenia (mit Englisch)
  • Tansania (mit Englisch)

Komi ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Komi (zusammen mit Russisch)

Konkani ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Koreanisch ist Amtssprache in:

  • Nordkorea
  • Südkorea

Kroatisch ist Amtssprache in:

  • Bosnien und Herzegowina (zusammen mit Bosnisch und Serbisch)
  • Kroatien (lokal daneben auch Minderheitensprachen, u.a. Italienisch und Serbisch)
  • Serbien:
    • in der Automonem Provinz Vojvodina (zusammen mit Serbisch und 4 weiteren Sprachen)
  • siehe auch Burgenlandkroatisch

Kurdisch ist Amtssprache in:

  • Irak (nur in den kurdischen Regionen, in anderen Landesteilen ist Arabisch offiziell)

L

Ladinisch ist Amtssprache in:

  • Italien
    • nur in den Dolomiten bzw. Südtirol (zusammen mit Italienisch und Deutsch)

Lao ist Amtssprache in:

  • Laos

Latein ist Amtssprache in:

  • Vatikan (zusammen mit Italienisch)

Lettisch ist Amtssprache in:

  • Lettland

Litauisch ist Amtssprache in:

  • Litauen

Luxemburgisch ist Amtssprache in:

  • Luxemburg (mit Französisch und Deutsch, aber keine Amtssprache definiert)

M

Maithili ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Malaiisch ist Amtssprache in:

  • Brunei
  • Malaysia
  • Singapur (Nationalsprache, mit Englisch, Tamil und Chinesisch als weiteren Amtssprachen)

Malayalam ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Maltesisch ist Amtssprache in:

  • Malta (mit Englisch, aber es ist keine Amtssprache definiert)

Maori ist Amtssprache in:

  • Neuseeland (zusammen mit Englisch)

Marathi ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Mari ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Mari El (zusammen mit Russisch)

Mazedonisch ist Amtssprache in:

  • Mazedonien (in Gebieten mit größerem albanischen Bevölkerungsanteil mit Albanisch)

Meitei (Manipuri) ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Moldawisch: siehe Rumänisch

Mongolisch ist Amtssprache in:

  • Mongolei

Montenegrinisch ist Amtssprache in:

  • Montenegro (bisher offizielle Sprachbezeichnung "Serbisch", de facto Sprachbezeichnung schwankend; offizielle Festlegung der Amtssprache in Verhandlungsphase; regional teilweise mit Albanisch)

Mordwinisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Mordwinien (zusammen mit Russisch)

N

Nauruisch ist Amtssprache in:

  • Nauru (mit Englisch)

Ndebele ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)

Nepali ist Amtssprache in:

  • Nepal
  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Neuseeländische Gebärdensprache ist Amtssprache in:

  • Neuseeland (mit Englisch und Maori)

Niederländisch ist Amtssprache in:

  • Belgien:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (zusammen mit Französisch und Deutsch)
    • in der Hauptstadtregion Brüssel (zusammen mit Französisch)
    • in der Region Flandern
  • Niederlande
  • Surinam
  • Niederländische Antillen
  • Aruba

Niueanisch ist Amtssprache in:

  • Niue (mit Englisch)

Nord-Sotho ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)

Norwegisch ist Amtssprache in:

  • Norwegen

O

Oriya ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Ossetisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Nordossetien (zusammen mit Russisch)

P

Paschtu ist Amtssprache in:

  • Afghanistan (mit Persisch)

Persisch ist Amtssprache in:

  • Afghanistan [unter der Bezeichnung Dari] (mit Paschtu)
  • Iran [unter der Bezeichnung Persisch]

Pilipino ist die Amtssprache in:

  • den Philippinen (zusammen mit Englisch)

Polnisch ist Amtssprache in:

  • Polen

Portugiesisch ist Amtssprache in:

  • Angola
  • Brasilien
  • Guinea-Bissau
  • Kap Verde
  • Macau (mit Chinesisch)
  • Mosambik
  • Osttimor (zusammen mit Tetum)
  • Portugal
  • São Tomé und Príncipe

Punjabi ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Q

Quechua ist Amtssprache in:

  • Bolivien (mit Spanisch und Aymara)
  • Peru (mit Spanisch und Aymara)

R

Rätoromanisch (Bündnerromanisch) ist Amtssprache in

  • der Schweiz:
    • auf der Ebene des Gesamtstaates (Landessprache zusammen mit Deutsch, Französisch und Italienisch, Amtssprache im Verkehr mit der romanischsprachigen Bevölkerung)
    • im Kanton Graubünden (auf Kantonsebene Amtssprache zusammen mit Deutsch und Italienisch; die einzelnen Gemeinden des Kantons bestimmen ihre jeweilige(n) Amtssprache(n) selbst)

Rumänisch ist Amtssprache in:

  • Moldawien (dort als Moldawisch bezeichnet)
  • Rumänien
  • Serbien:
    • in der Vojvodina lokal in Gebieten mit rumänischer Minderheit (zusammen mit Serbisch, Ungarisch und weiteren Minderheitensprachen)

Russisch ist Amtssprache in:

  • Kasachstan (zusammen mit Kasachisch)
  • Kirgisistan
    • in Gebieten mit russischer Bevölkerung (zusammen mit Kirgisisch)
  • Moldawien:
    • in Transnistrien (zusammen mit Moldawisch und Ukrainisch)
  • Russland (in den Autonomen Republiken meist zusammen mit der Sprache der jeweiligen Titularnation)
  • Ukraine:
    • in der Autonomen Republik Krim (zusammen mit Ukrainisch und Krimtatarisch)
  • Weißrussland (mit Weißrussisch)

Russinisch ist Amtssprache in:

  • Serbien:
    • in der Vojvodina lokal in Gebieten mit russinischer Minderheit (zusammen mit Serbisch, Ungarisch und weiteren Minderheitensprachen)
  • Slowakei:
    • in Gemeinden, in denen die russinische Minderheit über 20 % der Bevölkerung ausmacht (zusammen mit Slowakisch)

S

Sango ist Amtssprache in:

  • Zentralafrikanische Republik (mit Französisch)

Sanskrit ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Santali ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Sanskrit, Sindhi, Tamil, Telugu und Urdu)

Sardisch ist Amtssprache in:

  • Italien:
    • teilweise auf Sardinien zusammen mit Italienisch

Schwedisch ist Amtssprache in:

  • Finnland (mit Finnisch)
  • Schweden (alle Dokumente werden auf Schwedisch verfasst, jedoch ist Schwedisch nicht gesetzlich als Amtssprache festgelegt)

Seychellen-Kreolisch ist Amtssprache in:

  • Seychellen (zusammen mit Englisch und Französisch)

Serbisch (kyrillische Schrift) ist Amtssprache in:

  • Bosnien und Herzegowina (zusammen mit Bosnisch und Kroatisch)
  • Kroatien:
    • lokal in Gebieten mit serbischer Bevölkerung (zusammen mit Kroatisch)
  • Montenegro (bisherige offizielle Bezeichnung "Serbisch in ijekavischer Aussprache", de facto auch "Montenegrinisch"; regional teilweise mit Albanisch)
  • Serbien (daneben regional oder lokal in der Vojvodina auch Kroatisch, Slowakisch, Rumänisch, Russinisch und Ungarisch, im Kosovo auch Albanisch und Türkisch)

Sesotho ist Amtssprache in:

  • Lesotho (mit Englisch und Zulu, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)

Sindhi ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Tamil, Telugu und Urdu)

Singhalesisch ist Amtssprache in:

  • Sri Lanka

Siswati ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)
  • Swasiland (zusammen mit Englisch)

Slowakisch ist Amtssprache in:

  • Serbien:
    • in der Vojvodina lokal in Gebieten mit slowakischer Minderheit (zusammen mit Serbisch, Ungarisch und weiteren Minderheitensprachen)
  • Slowakei (mit Ungarisch, Ruthenisch, Ukrainisch und Deutsch als parallelen Amtssprachen in Gemeinden, in denen die Minderheit über 20 % ausmacht)

Slowenisch ist Amtssprache in:

  • Italien:
    • in den Provinzen Triest und Gorizia zusammen mit Italienisch
  • Österreich:
    • als Minderheitensprache in Kärnten zusammen mit Deutsch
  • Slowenien

Somali ist Amtssprache in:

  • Äthiopien
  • Somalia

Spanisch ist Amtssprache in:

  • Äquatorialguinea (zusammen mit Französisch)
  • Argentinien
  • Bolivien (zusammen mit Aymara und Quechua)
  • Chile
  • Costa Rica
  • Dominikanische Republik
  • Ecuador
  • El Salvador
  • Guatemala
  • Honduras
  • Kolumbien
  • Kuba
  • Mexiko
  • Nicaragua
  • Panama
  • Paraguay (mit Guarani)
  • Peru (zusammen mit Quechua und Aymara)
  • Spanien (in einigen Regionen sind zusammen mit Spanisch auch Aranesisch, Baskisch, Galicisch und Katalanisch Amtssprachen)
  • Uruguay
  • Venezuela
  • den Vereinigten Staaten:
    • im Bundesstaat New Mexico (zusammen mit Englisch)
    • im assoziierten Freistaat Puerto Rico (zusammen mit Englisch)

T

Tadschikisch ist Amtssprache in:

  • Tadschikistan

Tamilisch ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengalisch, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Telugu und Urdu)
  • Singapur (mit Malaiisch, Englisch und Mandarin)
  • Sri Lanka (mit Singhalesisch)

Tatarisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Tatarstan (zusammen mit Russisch)

Telugu ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengalisch, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamilisch und Urdu)

Tetum ist Amtssprache in:

  • Osttimor (zusammen mit Portugiesisch)

Thai ist Amtssprache in:

  • Thailand

Tibetisch ist Amtssprache in:

  • China (zusammen mit Hochchinesisch und anderen Sprachen):
    • im Autonomen Gebiet Tibet
    • im Großteil der Provinz Qinghai:
      • Autonomer Bezirk Haibei der Tibeter
      • Autonomer Bezirk Haixi der Mongolen und Tibeter
      • Autonomer Bezirk Hainan der Tibeter
      • Autonomer Bezirk Huangnan der Tibeter
      • Autonomer Bezirk Golog der Tibeter
      • Autonomer Bezirk Yushu der Tibeter
    • in Teilen der Provinz Sichuan:
      • Autonomer Bezirk Ngawa der Tibeter und Qiang
      • Autonomer Bezirk Garzê der Tibeter
    • in einem Teil der Provinz Yunnan:
      • Autonomer Bezirk Dêqên der Tibeter

Tigrinja ist Amtssprache in:

  • Eritrea (mit Arabisch)

Tonganisch ist Amtssprache in:

  • Tonga (mit Englisch, aber es ist keine Amtssprache definiert)

Tschechisch ist Amtssprache in:

  • Tschechien

Tschetschenisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Tschetschenien (zusammen mit Russisch)

Tschuwaschisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Tschuwaschien (zusammen mit Russisch)

Tsonga ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tswana, Venda, Xhosa, Zulu)

Tswana ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Venda, Xhosa, Zulu)

Türkisch ist Amtssprache in:

  • Serbien:
    • in der Provinz Kosovo (zusammen mit Serbisch und Albanisch)
  • Mazedonien (lokale Amtssprache)
  • Türkei
  • Zypern:
    • in der (de facto nur den südlichen Teil der Insel kontrollierenden) Republik Zypern (zusammen mit Griechisch)
    • in der (international nicht anerkannten) Türkische Republik Nordzypern

Turkmenisch ist Amtssprache in:

  • Turkmenistan

Tuvaluisch ist Amtssprache in:

  • Tuvalu (mit Englisch)

Tuwinisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Tuwa (zusammen mit Russisch)

U

Udmurtisch ist Amtssprache in:

  • Russland:
    • in der Autonomen Republik Udmurtien (zusammen mit Russisch)

Ukrainisch ist Amtssprache in:

  • Moldawien:
    • in Transnistrien (zusammen mit Russisch und Moldawisch)
  • Slowakei:
    • in Gemeinden, in denen die ukrainische Minderheit über 20 % der Bevölkerung ausmacht (zusammen mit Slowakisch)
  • Ukraine

Ungarisch ist Amtssprache in:

  • Österreich:
    • als Minderheitensprache im Burgenland zusammen mit Deutsch und Kroatisch
  • Serbien:
    • in der Provinz Vojvodina zusammen mit Serbisch
  • Slowakei:
    • in Gemeinden, in denen die ungarische Minderheit über 20 % der Bevölkerung ausmacht (zusammen mit Slowakisch)
  • Ungarn

Urdu ist Amtssprache in:

  • Indien (mit Hindi, Englisch, Asamiya, Bengali, Bodo, Dogri, Gujarati, Kannada, Kashmiri, Konkani, Maithili, Malayalam, Marathi, Meitei, Nepali, Oriya, Punjabi, Santali, Sanskrit, Sindhi, Tamil und Telugu)
  • Pakistan

Usbekisch ist Amtssprache in:

  • Usbekistan

V

Venda ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Xhosa, Zulu)

Vietnamesisch ist Amtssprache in:

  • Vietnam

W

Walisisch ist Amtssprache in:

  • Vereinigtes Königreich:
    • in Wales (zusammen mit Englisch)

Weißrussisch ist Amtssprache in:

  • Weißrussland (mit Russisch)

Wolof ist Amtssprache in:

  • Senegal (mit Französisch)

X

Xhosa ist Amtssprache in:

  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Zulu)

Z

Zulu ist Amtssprache in:

  • Lesotho (mit Englisch und Sesotho, aber es ist keine Amtssprache definiert)
  • Südafrika (mit Afrikaans, Englisch, Ndebele, Northern Sotho, Sesotho, Siswati, Tsonga, Tswana, Venda, Xhosa)