ClaasColoplastContinentalElectroluxMärklinMANOTTOPriceWaterhouseCoopersSIXTStarbucksZDF

Jemen

finetext Übersetzungen GmbH - Übersetzung - Land Jemen

Die Amtsprache im Jemen ist Arabisch. In dem westasiatischen Land mit einer Gesamtfläche von 527.970 km² leben ca. 20 Millionen Einwohner. Alleine in der Hauptstadt Sanaa leben über 1,9 Millionen Menschen.
Sollten Sie eine Übersetzung in die arabische Sprache benötigen, rufen Sie uns gerne an, oder mailen Sie uns Ihre Anfrage zu.

Länderinformationen:

Ländername
Republik Jemen (Al-Jumhuriya al-Yemenia)

Klima
Bergland mit Hauptstadt Sanaa (circa 2.200 m über NN): gemäßigtes Klima mit mittlerer Jahrestemperatur von 21°C und relativer Luftfeuchtigkeit von 20% bis 50%, maximale Höchsttemperatur im Juni/Juli bis 38°C, Minimaltemperatur im Dezember/Januar nachts bis unter den Gefrierpunkt sinkend;
Küstenebene am Roten Meer (Tihama), südliche und östliche Provinzen (Aden und Hadramaut): feucht-heißes Tropenklima mit Temperaturen zwischen 25°C und 48°C bei einer relativen Luftfeuchtigkeit zwischen 65% und 90%;
arides Wüstenklima im Norden und Nordosten des Landes (Rub al-Khali)

Lage
Im Südwesten der arabischen Halbinsel, grenzt im Westen an das Rote Meer, im Süden an den Indischen Ozean (Golf von Aden), im Osten an Oman, im Nordosten und Norden an Saudi-Arabien.

Landesfläche
Die Grenze zu Saudi-Arabien ist erst am 12.06.2000 im Vertrag von Djiddah endgültig festgelegt und bis Juni 2006 vollständig demarkiert worden. Eine Neuberechnung der Flächenangaben ist jedoch noch nicht verfügbar, diese schwanken zwischen 478.000 und 533.000 qkm (zweitgrößter Staat auf der arabischen Halbinsel, fast die Größe Frankreichs)

Hauptstadt
Sanaa mit circa 1,5 Millionen Einwohnern

Bevölkerung
21,4 Millionen Einwohner (Zensus Dezember 2004)

Landessprache
Arabisch

Religionen / Kirchen
Islam als offizielle Staatsreligion (sunnitische Schafeiten im Süden, schiitische Zaiditen im Norden sowie ismailitische Minderheit); daneben eine kleine Gemeinde von jemenitischen Juden sowie von ausländischen Christen und Hindus.

Nationaltag
22.05: Tag der Vereinigung der Jemenitischen Arabischen Republik und der Demokratischen Volksrepublik Jemen (1990); Weitere Staatsfeiertage: 26.09. (Revolutionstag Nordjemen 1962), 14.10. (Revolutionstag Südjemen 1963) sowie 30.11. (Ende der britischen Kolonialherrschaft in Südjemen 1967)

Unabhängigkeit
Ehemaliges Jemenitisches Mutawakil’sches Königreich 1918; ehemalige Demokratische Volksrepublik Jemen 1967

Staats-/Regierungsform
Parlamentarisch kontrolliertes Präsidialsystem

Nationalhymne:

Raddidi Ayyatuha 'D-dunya Nashidi
Raddidihi Wa-a 'idi Wa-a idi
Wa 'Dhkuri Fi Farhati Kulla Shahidi
Wa'Mnahihi Hullalan Min Daw'i Idi
Raddidi Ayyatuha 'D-dunya Nashidi
'Ishtu Imani Wa-hubbi Umamiyya
Wa-masiri Fawqa Darbi Arabiyya
Wa-sayabqa Nabdu Qalbi Yamaniyya
Lan Tara 'D-dunya Ala Ardi Wasiyya.

Englische Übersetzung

Repeat, O World, my song.
Echo it over and over again.
Remember, through my joy, each martyr.
Clothe him with the shining mantles
Of our festival.
Repeat, O World, my song.
In faith and love I am part of mankind.
An Arab I am in all my life.
My heart beats in tune with Yemen.
No foreigner shall dominate over Yemen.