ClaasColoplastContinentalElectroluxMärklinMANOTTOPriceWaterhouseCoopersSIXTStarbucksZDF

Philippinen

finetext Übersetzungen GmbH - Übersetzung - Land Philippinen

Die Amtssprachen auf den Philippinen sind Filipino und Englisch. In dem südostasiatischen Land, mit einer Gesamtfläche von 300.000 km², leben ca. 89 Millionen Einwohner. Alleine in der Hauptstadt Manila leben über 1,5 Millionen Menschen.
Sollten Sie eine Übersetzung in die englische Sprache oder in Filipino benötigen, rufen Sie uns gerne an, oder mailen Sie uns Ihre Anfrage zu.

Länderinformationen:

Landesfläche
300.000 qkm

Hauptstadt
Manila: circa 12 Millionen Einwohner

Bevölkerung
ca 85 Millionen Einwohner (Bevölkerungswachstum: 2,3% jährlich)

Landessprache
Pilipino (Tagalog) und Englisch (allgemeine Verkehrssprache), wenig Spanisch

Religionen / Kirchen
circa 83% katholische Christen, 9% evangelische Christen, 5% Muslime

Staats-/Regierungsform
Präsidialsystem, beruhend auf Verfassung von 1987

Nationalhymne:

Bayang magiliw,
Perlas ng silanganan,
Alab ng puso,
Sa dibdib mo'y buhay
Lupang hinirang,
Duyan ka ng magiting
Sa manlulupig,
Di ka pasisiil.
Sa dagat at bundok,
Sa simoy at sa langit mong bughaw,
May dilag ang tula
At awit sa paglayang minamahal.
Ang kislap ng watawat mo'y
Tagumpay na nagniningning.
Ang bituin at araw niya
Kailan pa ma'y di magdidilim
Lupa ng araw, ng luwalhati't pagsinta,
Buhay ay langit sa piling mo.
Aming ligaya na pag may mang-aapi,
Ang mamatay nang dahil sa iyo.

Deutsche Übersetzung

O geliebtes Land,
Perle des Orients,
die Leidenschaft des Herzens,
in Deiner Brust lebt fort.
Auserwähltes Land,
Wiege tapferer Helden,
den Eroberern
wirst Du Dich nie ergeben.
Durch Deine Meere und Berge,
durch Deine Luft und Deinem blauen Himmel,
wehen prächtige Gedichte
und das Lied der geliebten Freiheit.
Das Funkeln Deiner Fahne
ist glänzender Sieg,
ihre Sonne und ihre Sterne
werden nie verglühen!
Land der Sonne, Herrlichkeit und Liebe,
In Deinen Armen ist das Leben himmlisch.
Es ist uns eine Freude, falls Dich einer unterdrückt,
Deinetwegen zu sterben.